Japanische Teezeremonie
Fokus auf sich selbst und den Moment

Datenschutzerklärung

Die Tomomi Kimura Sutter Japan Einzelfirma legt grossen Wert auf den Schutz Ihrer Daten und die Wahrung Ihrer Privatsphäre. In der vorliegenden Datenschutzerklärung wird daher erläutert, wie wir mit Ihren Personendaten umgehen, wenn wir Sie im Rahmen einer Zusammenarbeit unterstützen, die Beziehung zu Ihnen aufrechterhalten, nachdem wir bspw. eine Stelle für Sie gefunden haben, eine Leistung für Sie erbringen bzw. Sie eine Leistung für uns erbringen, Ihre Personendaten nutzen, um Sie im Zusammenhang mit einem unserer Kandidatinnen / Kandidaten um Unterstützung zu bitten oder wenn Sie unsere Website besuchen.
Die vorliegende Datenschutzerklärung ist auf unseren Webseiten (https://www.japanischeteezeremonie.ch, https://www.japanischeteezeremonie.com sowie https://www.tomomi.ch ) anwendbar. Wir übernehmen keine Verantwortung und lehnen jede Haftung ab für Links, welche von unserer Webseite auf Internetauftritte von Dritten führen. Der Klick auf einen externen Link erfolgt ausschliesslich in Ihrer eigenen Verantwortung.

1. Einwilligung des Benutzers
Bitte beachten Sie, dass Sie uns mit dem Besuch und der Benutzung unserer Webseite Ihre Einwilligung zur Bearbeitung Ihrer Personendaten im Rahmen der vorliegenden Erklärung und der anwendbaren datenschutzrechtlichen Grundlagen erteilen.

2. Ansprechperson
Bei Fragen oder Mitteilungen betreffend Ihrer Personendaten stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Sie erreichen uns wie folgt:
Tomomi Kimura Sutter Japan
Furglerstrasse 3
9000 St. Gallen
E-Mail: tomomi@japanischeteezeremonie.ch

3. Anonyme Datenerhebung
Sie können unsere Webseite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern in diesem Zusammenhang keinerlei Personendaten. Um unser Angebot zu verbessern, werten wir lediglich statistische Daten aus, die keinen Rückschluss auf Ihre Person erlauben.

4. Einwilligung für die Bearbeitung von besonders schützenswerten Personendaten
Besonders schützenswerte Personendaten unterliegen strengeren datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Daher benötigen wir Ihre ausdrückliche Einwilligung, um sie nutzen zu können. Wir bitten Sie vorgängig um Ihre Einwilligung. Das bedeutet, dass Sie uns ausdrücklich und eindeutig mitteilen müssen, dass Sie damit einverstanden sind, dass wir diese Personendaten bearbeiten.
Besonders schützenswerte Personendaten werden von der Tomomi Kimura Sutter Japan nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung und immer direkt von Ihnen erhoben.

5. Bearbeitung von Personendaten
5.1 Personendaten über die Website
Wir erheben im Rahmen Ihres Besuchs auf unserer Website und einer allenfalls erfolgten Anfrage Ihrerseits ausschliesslich die nachfolgend aufgeführten Daten:
a) Sämtliche Angaben, welche Sie explizit im Rahmen einer Anfrage angeben (Name, Adresse, Kontaktdaten, etc.);
b) IP-Adresse;
c) Verwendete Browserversion und Browsertyp;
d) Datum & Uhrzeit des Besuchs bzw. der Anfrage.
Soweit in dieser Datenschutzerklärung nicht explizit weitere Bearbeitungen erwähnt werden, ist die vorgenannte Liste abschliessend. Es ist zudem möglich, dass wir nicht sämtliche der erwähnten Daten erheben.
5.2 Personendaten von Kunden
Wenn Sie Kunde der Tomomi Kimura Sutter Japan sind, müssen wir Personendaten über Sie oder Personen innerhalb Ihrer Organisation erfassen und bearbeiten, um Leistungen für Sie zu erbringen.
In der Regel benötigen wir lediglich Ihre Kontaktdaten (etwa ihre Namen, Telefonnummern und E-Mail-Adressen), um eine reibungslose Geschäftsbeziehung zu gewährleisten.

6. Verwendung von Personendaten
Die Bearbeitung Ihrer Personendaten erfolgt ausschliesslich im sachlichen Zusammenhang der Anbahnung, Pflege und Abwicklung eines Auftrages.

7. Herausgabe an Dritte
Die Bearbeitung Ihrer Personendaten auf der Webseite erfolgt ausschliesslich im sachlichen Zusammenhang einer von Ihnen aufgegebenen Anfrage, zur Fehlerbereinigung bzw. Verbesserung unseres Webauftritts oder unserer internen Datenverarbeitungstools, sowie gegebenenfalls für interne statistische Zwecke.
Eine Weitergabe Ihrer Daten an weitere Dritte ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung erfolgt nicht.

8. Cookies
Unsere Webseite verwendet an mehreren Stellen sogenannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Des Weiteren ermöglichen Cookies unseren Systemen, Ihren Browser zu erkennen und Ihnen Services anzubieten. Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten. Es ist jedoch unter Umständen möglich, dass ein Cookie einem bestimmten Nutzerdatensatz zugeordnet werden kann.
Unsere Webseite verwendet Cookies ausschliesslich automatisiert. Wir verfolgen Cookies nicht auf Nutzerprofile zurück, um hieraus über die obgenannten Vorteile für den Nutzer hinaus Vorteile zu ziehen oder personenbezogene Erkenntnisse zu gewinnen.
Sie haben die Möglichkeit, Cookies abzulehnen oder Ihren Browser so einzurichten, dass Sie jedes Mal informiert werden, wenn unsere Webseite versucht, ein Cookie zu setzen. Dies kann jedoch dazu führen, dass gewisse Services unserer Webseite nicht oder nur eingeschränkt genutzt werden können.
Weitere Informationen zu Cookies (einschliesslich Anweisungen, wie diese blockiert werden können) finden Sie z.B. unter http://www.allaboutcookies.org/ge/

9. Übermittlung von Personendaten
E-Mails zwischen Ihnen und uns werden ausschliesslich auf gesicherten Servern gespeichert und versendet, sind allerdings in der Regel nicht verschlüsselt. Die Verwendung von E-Mails ist technisch nicht sicher; es kann vorkommen, dass E-Mails nicht zugestellt werden. Bei der Übermittlung von E-Mails können diese die Landesgrenzen verlassen, auch wenn Absender und Empfänger im Inland sind. Die Vertraulichkeit von E-Mails kann bei fehlender oder ungenügender Verschlüsselung nicht gewährleistet werden und selbst bei Verschlüsselung ist eine absolute Sicherheit nicht möglich. Unverschlüsselte E-Mails sind deshalb für den Versand von vertraulichen Informationen nicht geeignet.
Durch die Übermittlung einer E-Mail stimmen Sie der Kommunikation via E-Mail in Kenntnis der beschriebenen Risiken zu.

10. Aufbewahrung Ihrer Personendaten
Unsere Webseite wird von der Hostpoint AG gehostet. Ihre im Rahmen der Aktivitäten auf der Webseite erhobenen Personendaten werden auf den Servern von der Hostpoint AG in der Schweiz gehostet. Die Server werden gegen unberechtigte Fremdzugriffe so gut als möglich abgeschirmt. Backups werden regelmässig erstellt, um Datenverluste so gut als möglich zu verhindern.
Soweit es Ihre Personendaten betrifft, welche wir direkt erheben, so erfolgt die Speicherung auf unseren eigenen, lokalen Servern. Die Server werden gegen unberechtigte Fremdzugriffe so gut als möglich abgeschirmt. Backups werden regelmässig erstellt, um Datenverluste so gut als möglich zu verhindern.

11. Anpassungen dieser Datenschutzerklärung
Änderungen dieser Datenschutzerklärung gelten ab dem Zeitpunkt ihrer Publikation auf unserer Webseite. Die Bearbeitung von Personendaten, die unter einer älteren Datenschutzerklärung erhoben wurden, erfolgt nach dieser Datenschutzerklärung.
Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern und die Kunden über die Änderungen auf geeignete Weise zu informieren.


Stand: August 2023

 

 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram
LinkedIn